Preisliste

Wir stehen Ihnen offen und transparent gegenüber.

  • Stand 01/2021
  • Arbeitsstunden:

    Abrechnung erfolgt je angefangene ¼ Stunde:

  • Monteurstunden
    € 57,50,-
  • Technikerstunden
    € 62,50,-
  • Meisterstunden
    € 75,00,-
  • Fachhelferstunden
    € 46,50,-
  • Fahrzeiten werden wie Arbeitszeit berechnet.
  • Fahrtkostenpauschalen:
  • € 16,50,-
    Kundendienstfahrzeug Einsatzpauschale innerhalb Hamburgs
  • € 25,00,-
    Kundendienstfahrzeug Einsatzpauschale außerhalb Hamburgs
  • Mehr-, Nacht- und Sonntagsarbeit:
  • 25%
    Mehrarbeitsstunden an regelmäßigen Arbeitstagen
  • 50%
    Mehrarbeit, die nach 18.00 Uhr im Anschluss an die regelmäßige Arbeitszeit geleistet wird
  • 25%
    Samstagsarbeit, wenn sie Mehrarbeit ist
  • 50%
    Samstagsarbeit nach 3,75 Stunden – spätestens ab 12:00 Uhr
  • 50%
    Sonntagsarbeit
  • 100%
    Arbeit am 24. und 31. Dezember, wenn diese Tage auf einen Wochentag fallen, an dem im Betrieb regelmäßig gearbeitet würde
  • 150%
    Arbeit am 24. und 31. Dezember, wenn diese Tage auf einen Wochentag fallen, an dem im Betrieb regelmäßig nicht gearbeitet würde
  • 100%
    Arbeit an gesetzlichen Feiertagen, die auf einen Wochentag fallen, an dem im Betrieb regelmäßig gearbeitet würde
  • 150%
    Arbeit an gesetzlichen Feiertagen, die auf einen Wochentag fallen, an dem im Betrieb regelmäßig nicht gearbeitet würde
  • 100%
    Arbeit an gesetzlichen Feiertagen, die auf einen Sonntag fallen
  • Maschinen und Messgeräteeinsatz:
  • € 20,00,-
    Abgasmessgerät
  • € 25,00,-
    Einfriergerät

Materialien werden gemäß den werksüblichen Preisen nach Aufwand und Beleg abgerechnet.

Preisstellung: ab Hamburg zzgl. ges. MwSt.

Arbeitszeit: unsere normale Arbeitszeit ist von Montag-Donnerstag 7:00 – 16:00 Uhr, Freitags von 7:00 – 12-30 Uhr.

Zahlung: Zahlbar innerhalb 10 Tagen nach Rechnungsstellung ohne Abzug.

Gerichtsstand: Hamburg

Allgemein:

Der Einsatz unserer Monteure erfolgt zu den vorgenannten Bedingungen, sofern nicht abweichende schriftliche Bestätigung durch uns erfolgt. Unsere Monteure sind weder befugt für uns verbindliche Willenserklärungen abzugeben, noch solche unserer Kunden für uns entgegenzunehmen.

Beanstandungen sind uns unmittelbar schriftlich mitzuteilen.

Haftung:

  1. Wir leisten Gewähr für einwandfreie Arbeit unserer Monteure. Unsere Gewährleistung verpflichtet uns unter Ausschluss aller weitergehenden Ansprüche zur notwendigen Nacharbeit. Für diese Nacharbeit ist uns in Rahmen unseres normalen Betriebsablaufes die erforderliche Gelegenheit zu geben. Wird diese verweigert oder die Nacharbeit eigenmächtig veranlasst, entfällt für uns jede Verpflichtung.
  2. Für die besenreinen Arbeiten unserer Monteure oder sonstige Erfüllungsgehilfen an Gegenständen, die nicht von uns geliefert und montiert wurden, wird keine Haftung übernommen.
  3. Schadenersatzansprüche gegen uns oder unsere Mitarbeiter, auch im Zusammenhang mit etwaigen Nebenverpflichtungen sind ausgeschlossen, soweit ihr Ausschluss gesetzlich zulässig ist.
  4. Dieses Dienstleistungsangebot ist freibleibend und kann jederzeit den allgemeinen Lohn- u. Kostensteigerungen angepasst werden.